Jahreshauptversammlung 2017 der Diabolo Klassenvereinigung

am Donnerstag 17.08.2017 um 1915 Uhr

im Restaurant „Bei Pauli“ in Sietow

 

Anwesende stimmberechtigte Mitglieder: Klaus Büttner, Rolf Hilsky, Heimo Lieson, Detlef Möller-Budesheim, Peter Zweigle

Anwesende Gäste: Petra Müller, Regina Rupp, Beate Zweigle

 

Besprochene Tagesordnungspunkte und Beschlüsse:

  • 1)  Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

  • 2)  Protokoll der HV 2016 in Rees, veröffentlicht in der Teufelspost Nr. 54
    Protokoll einstimmig genehmigt.

  • 3)  Bericht des Vorstandes 2016/2017, Boots- und Mitgliederbestand
    Außer dem Ausscheiden von Wilfried Glade sind keine Veränderungen bekannt.

  • 4)  Kassenbericht, Status Vereinskonto
    Keine Veränderungen des Kassenbestands bekannt.
    Nach Auskunft von Mario Glade liegt die Verfügbarkeit über das Vereinskonto nach dem Erbfall bei Heike Glade. Der neue Kassier wird aufgefordert und befugt, sich mit Heike wegen des Transfers des Vereinsvermögens ins Benehmen zu setzen.
    Solange kein Zugriff auf das Vereinsvermögen besteht, werden Ausgaben im Zusammenhang mit den Jahrestörns möglichst vermieden.
    Es wurde einstimmig beschlossen, bis auf Weiteres keine Mitgliedsbeiträge mehr zu erheben. Um dies zu ermöglichen soll weiterhin sparsam gewirtschaftet werden, z. B. Teufelspost nur elektronisch, keine Jahresgabe etc. Anfallende Kosten sollen so lange wie möglich aus dem Kassenbestand bestritten werden.

  • 5)  Entlastung des Vorstands
    Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

  • 6)  Personalvorschläge und Neuwahlen, insbesondere Schatzmeister
    Gewählt wurden:
    Vorsitzender: Heimo Lieson
    Stellvertretender Vorsitzender: Rolf Hilsky
    Kassier: Peter Zweigle
    Redakteur Teufelspost: Detlef Möller-Budesheim
    Homepage-Webmaster: Peter Zweigle

  • 7)  Anträge an die Hauptversammlung
    Keine

  • 8)  Törnvorschläge und Beschluss Jahrestörn 2018
    Über folgende Zielvorschläge wurde abgestimmt:
    a) Osterschelde                      4 Stimmen
    b) Stockholmer Schären       0 Stimmen
    c) Havel                                    0 Stimmen
    d) Friesische Seen                0 Stimmen
    e) Wattenmeer                        0 Stimmen
    f) Dänische Südsee               0 Stimmen
    g) Limfjord                                1 Stimme
    Damit findet der Jahrestörn 2018 von Donnerstag 09.08.2018 bis Mittwoch 15.08.2018 auf der Osterschelde statt.

  • 9)  Verschiedenes
    Die Anwesenden befürworten den Austausch mit ebenfalls am Törnsegeln mit kleinen Booten interessierten Seglern oder Gruppen. Die Mitglieder werden ermuntert, entsprechende Gelegenheiten der Kontaktaufnahme zu ergreifen.

Peter und Beate Zweigle

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com