Protokoll der Hauptversammlung 2019 der Diabolo-Klassenvereinigung

am Freitag, den 16.8.201 im Caffee Knatter, Ückeritz auf Usedom

 

Anwesende stimmberechtigte Mitglieder:

Detlef Möller-Budesheim, Peter Zweigle, Jörg Herrmann, Rolf Hilsky

 

Anwesende Gäste:

Petra Müller, Beate Zweigle, Helmut Schröder-Brumloop

 

Tagesordnungspunkte und Beschlüsse:

  1. Begrüßung durch Rolf Hilsky in Vertretung des Vorsitzenden Heimo Lieson, die Beschlussfähigkeit wird festgestellt.

  2. Protokoll der Mitgliederversammlung 2018 wird einstimmig angenommen

  3. Heimo Lieson wird als Vorstand einstimmig entlastet. Er gibt lt. vorheriger Auskunft sein Amt als Vorstand ab. Alle weiteren Vereinsämter bleiben  unverändert besetzt.

  4. Peter Zweigle wird einstimmig zum neuen Vorstand gewählt.

  5. Lt Kassenwart Peter Zweigle beträgt der momentane Kassenstand 1688,31 €. Es gab seit der letzten Mitgliederversammlung keine Ausgaben oder Einnahmen.

  6. Es werden keine Anträge gestellt.

  7. Törnvorschläge für 2019 und Beschluss
    Folgender Vorschlag wurde von Heimo Lieson präsentiert und einstimmig angenommen:

                                            Friesische Seen in den Niederlanden
                   22. August 2020 bis 29. August 2020 + optionale Verlängerungswoche

    für 2021 werden vorgeschlagen:
    Großer Belt / Fünen (Vorschlag Peter Zweigle)

    schriftlich wurden von Hans Peter Büsser vorgeschlagen:
    Mecklenburger Seenplatte (Ausführungen 1992, 2003 und 2007)

    Friesische Seen (Ausführungen 1996 und 2001)
    Flensburger Förde (Ausführung 1999)
    Alssund-Divig (Ausführung 2005)
    Limfjord (Ausführung 2008)

  8. Verschiedenes
    Die Teufelspost benötigt dringend redaktionelle Beiträge der Mitglieder, bitte an Detlef Möller-Budesheim senden.

Der stellvertretende Vorsitzende schließt die Sitzung

Protokoll: Rolf Hilsky

 

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com